Startseite Sitemap Impressum Über uns Helpdesk

Prüfsystem_Bewerberportal - Vertriebspartnerverträge (D)
Vergabeart:BVergG - Oberschwellenbereich: Bekanntmachung über das Bestehen eines Prüfsystems - Sektoren
Art des Auftrags:Dienstleistungsauftrag
Auftraggeber:Energie Steiermark Kunden GmbH
Beginn:2024-06-27 14:33:03
Ende:2037-12-31 12:00:00
Text: wir haben das Thema Bekanntmachung von Kooperationsmöglichkeiten zur Erlangung von Vertriebspartnerverträge Deutschland
aus interner vergaberechtlicher Sicht bereits besprochen und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass:
1) es bereits einen sehr gut eingeführten, zweistufigen „hausinternen“ Prüf-, Auswahl- und Verhandlungsprozess zur Auswahl von Vertriebspartner gibt
und
2) eine Bekanntmachung in Form eines vorgelagerten „öffentlichen“ Anmeldeprozess für eine Bewerbung von neuen „Vertriebspartnern“ nicht schadet.

Je nach Auftragshöhe kann dieser Zugang (Link zur Anmeldung) über eine Veröffentlichung in der Grazer Zeitung,
über eine EU-weite Veröffentlichung (z.B. laufendes Prüfsystems) bzw. über die E-Homepage (ähnlich wie das VEMAP-Lieferantenportal) erfolgen.
Somit könnten sich interessierte Firmen von außen bewerben und werden an unseren bestehenden internen Prüfprozess weitergeleitet.
CPV-Codes: 72224000-1
NUTS-Code: AT22


Bitte bewerben Sie sich hier für dieses Verfahren, um

  • Zugriff auf alle Unterlagen und Datenträger zu erhalten
  • über alle Änderungen (Fragenbeantwortungen, Berichtigungen, Fristverlängerungen, Nachrichten, usw.) an die angegebene E-Mail-Adresse informiert zu werden
  • Angebote und Teilnahmeanträge abgeben zu können

Zur Bewerbung für dieses Verfahren

1. Beschaffer

1.1 Beschaffer

Offizielle Bezeichnung: Energie Steiermark Kunden GmbH
Tätigkeit des Auftraggebers: Mit Strom zusammenhängende Tätigkeiten

2. Verfahren

2.1 Verfahren

Titel: Prüfsystem_Bewerberportal - Vertriebspartnerverträge (D)
Beschreibung: wir haben das Thema Bekanntmachung von Kooperationsmöglichkeiten zur Erlangung von Vertriebspartnerverträge Deutschland aus interner vergaberechtlicher Sicht bereits besprochen und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass:1)es bereits einen sehr gut eingeführten, zweistufigen „hausinternen“ Prüf-, Auswahl- und Verhandlungsprozess zur Auswahl von Vertriebspartner gibtund 2)eine Bekanntmachung in Form eines vorgelagerten „öffentlichen“ Anmeldeprozess für eine Bewerbung von neuen „Vertriebspartnern“ nicht schadet. Je nach Auftragshöhe kann dieser Zugang (Link zur Anmeldung) über eine Veröffentlichung in der Grazer Zeitung, über eine EU-weite Veröffentlichung (z.B. laufendes Prüfsystems) bzw. über die E-Homepage (ähnlich wie das VEMAP-Lieferantenportal) erfolgen.Somit könnten sich interessierte Firmen von außen bewerben und werden an unseren bestehenden internen Prüfprozess weitergeleitet.
Kennung des Verfahrens: 0c618f3b-a562-4e7e-8259-dc8563359e58
Interne Kennung: 2024-9999
Verfahrensart: Verhandlungsverfahren mit vorheriger Veröffentlichung eines Aufrufs zum Wettbewerb/Verhandlungsverfahren
Das Verfahren wird beschleunigt: nein
Begründung des beschleunigten Verfahrens:
Zentrale Elemente des Verfahrens:

2.1.1 Zweck

Art des Auftrags: Dienstleistungen
Haupteinstufung (cpv): 72224000 Beratung im Bereich Projektleitung

2.1.2 Erfüllungsort

Land: Österreich
Ort im betreffenden Land

2.1.4 Allgemeine Informationen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

5. Los

5.1 Technische ID des Loses: LOT-0001

Titel: Prüfsystem_Bewerberportal - Vertriebspartnerverträge (D)
Beschreibung: wir haben das Thema Bekanntmachung von Kooperationsmöglichkeiten zur Erlangung von Vertriebspartnerverträge Deutschland aus interner vergaberechtlicher Sicht bereits besprochen und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass:1)es bereits einen sehr gut eingeführten, zweistufigen „hausinternen“ Prüf-, Auswahl- und Verhandlungsprozess zur Auswahl von Vertriebspartner gibtund 2)eine Bekanntmachung in Form eines vorgelagerten „öffentlichen“ Anmeldeprozess für eine Bewerbung von neuen „Vertriebspartnern“ nicht schadet. Je nach Auftragshöhe kann dieser Zugang (Link zur Anmeldung) über eine Veröffentlichung in der Grazer Zeitung, über eine EU-weite Veröffentlichung (z.B. laufendes Prüfsystems) bzw. über die E-Homepage (ähnlich wie das VEMAP-Lieferantenportal) erfolgen.Somit könnten sich interessierte Firmen von außen bewerben und werden an unseren bestehenden internen Prüfprozess weitergeleitet.
Interne Kennung: 2024-9999

5.1.1 Zweck

Art des Auftrags: Dienstleistungen
Haupteinstufung (cpv): 72224000 Beratung im Bereich Projektleitung

5.1.2 Erfüllungsort

Land: Österreich
Ort im betreffenden Land
Zusätzliche Informationen:

5.1.4 Verlängerung

Maximale Verlängerungen: 1

5.1.6 Allgemeine Informationen

Die Beschaffung fällt unter das Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen: nein

5.1.9 Eignungskriterien

Kriterium:
Art: Sonstiges

5.1.10 Zuschlagskriterien

Kriterium:
Art: Preis
Bezeichnung: lt. Vereinbarung
Beschreibung: lt. Vereinbarung
Rangfolge: 1
Beschreibung der anzuwendenden Methode, wenn die Gewichtung nicht durch Kriterien ausgedrückt werden kann:
Begründung, warum die Gewichtung der Zuschlagskriterien nicht angegeben wurde:

5.1.11 Auftragsunterlagen

Sprachen, in denen die Auftragsunterlagen offiziell verfügbar sind: Deutsch
Internetadresse der Auftragsunterlagen: https://e-steiermark.vemap.com
Ad-hoc-Kommunikationskanal:
Name: Beschaffungsportal der AuftraggeberIn bzw. der vergebenden Stelle.

5.1.12 Bedingungen für die Auftragsvergabe

Bedingungen für die Einreichung:
Elektronische Einreichung: Erforderlich
Adresse für die Einreichung: https://e-steiermark.vemap.com
Sprachen, in denen Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können: Deutsch
Elektronischer Katalog: Nicht zulässig
Fortgeschrittene oder qualifizierte elektronische Signatur oder Siegel (im Sinne der Verordnung (EU) Nr 910/2014) erforderlich
Frist für den Eingang der Teilnahmeanträge: 31/12/2037 12:00 +01:00
Auftragsbedingungen:
Die Auftragsausführung muss im Rahmen von Programmen für geschützte Beschäftigungsverhältnisse erfolgen: Nein
Bedingungen für die Ausführung des Auftrags: lt. Unterlagen
Finanzielle Vereinbarung: lt. Vereinbarung

5.1.15 Techniken

Rahmenvereinbarung:
Keine Rahmenvereinbarung
Informationen über das dynamische Beschaffungssystem:
Kein dynamisches Beschaffungssystem
Elektronische Auktion: nein

5.1.16 Weitere Informationen, Schlichtung und Nachprüfung

Überprüfungsstelle: Landesverwaltungsgericht Steiermark
Organisation, die zusätzliche Informationen über das Vergabeverfahren bereitstellt: Energie Steiermark Kunden GmbH
TED eSender: vemap Einkaufsmanagement GmbH

8. Organisationen

8.1 ORG-0001

Offizielle Bezeichnung: Energie Steiermark Kunden GmbH
Registrierungsnummer: FN 202411 p
Postanschrift: Leonhardgürtel 10
Stadt: Graz
Postleitzahl: 8010
Land, Gliederung (NUTS): Graz (AT221)
Land: Österreich
Telefon: +43 3169000
Endpunkt für den Informationsaustausch (URL): https://e-steiermark.vemap.com
Profil des Erwerbers: https://e-steiermark.vemap.com
Rollen dieser Organisation:
Beschaffer
Organisation, die zusätzliche Informationen über das Vergabeverfahren bereitstellt

8.1 ORG-0100

Offizielle Bezeichnung: Landesverwaltungsgericht Steiermark
Registrierungsnummer: 9110020332867
Postanschrift: Salzamtgasse 3
Stadt: Graz
Postleitzahl: 8010
Land, Gliederung (NUTS): Graz (AT221)
Land: Österreich
Telefon: +43 31680290
Fax: +43 31680297215
Endpunkt für den Informationsaustausch (URL): http://www.lvwg-stmk.gv.at
Rollen dieser Organisation:
Überprüfungsstelle

8.1 ORG-9999

Offizielle Bezeichnung: vemap Einkaufsmanagement GmbH
Registrierungsnummer: TED20
Postanschrift: Berggasse 31
Stadt: Wien
Postleitzahl: 1090
Land, Gliederung (NUTS): Wien (AT130)
Land: Österreich
Telefon: +43 13157940
Internetadresse: https://www.vemap.com
Endpunkt für den Informationsaustausch (URL): https://www.vemap.com
Rollen dieser Organisation:
TED eSender

11. Informationen zur Bekanntmachung

11.1 Informationen zur Bekanntmachung

Kennung/Fassung der Bekanntmachung: f2247f31-3e5d-412b-b80d-c9d7100e6c76 - 01
Formulartyp: Wettbewerb
Art der Bekanntmachung: Auftrags- oder Konzessionsbekanntmachung – Standardregelung
Datum der Übermittlung der Bekanntmachung: 27/06/2024 14:32 +02:00
Sprachen, in denen diese Bekanntmachung offiziell verfügbar ist: Deutsch

11.2 Informationen zur Veröffentlichung